Archiv

Aktuell

Diese Kategorie enthält 210 Beiträge

Verlorene Atombomben – Amerikas geheimes Erbe

Quelle: Verlorene Atombomben – Amerikas geheimes Erbe – NEOPresse – Unabhängige Nachrichten Advertisements

US-Wahl 2016: Ein Sieg der Massen über die Massenmedien

Es ist also tatsächlich eine Zeitenwende, ein Markstein in der Geschichte, der nur jene überrascht, die noch immer zu den Opfern gehören, die sich tagtäglich von der Lügenpresse manipulieren und fü… Quelle: US-Wahl 2016: Ein Sieg der Massen über die Massenmedien | Die Propagandaschau

Der Nahe Osten brennt

HANNES HOFBAUER im Gespräch mit Jens Wernicke, 8. November 2016 – Bereits 1916, als die Staatsgrenzen Syriens und seiner Nachbarstaaten gezogen wurden, war die Region ein Spielball der Großmächte Quelle: Der Nahe Osten brennt | Kriege

Die geheime Regierung: John Pilger über Wesen und Funktion der „Lügenpresse“ — RT Deutsch

Der australische Medienexperte John Pilger befasste sich auf dem Blog „The New Matilda“ mit Mechanismen der Propaganda. Welchen Anteil haben gesteuerte Medien an den verheerenden Kriegen der jüngeren Zeit? RT Deutsch dokumentiert den Text. Quelle: Die geheime Regierung: John Pilger über Wesen und Funktion der „Lügenpresse“ — RT Deutsch

Gehirnforschung: 80% der Menschen können besorgniserregende Meldungen überhaupt nicht verarbeiten | PROPAGANDAFRONT

Ich möchte diesen Artikel von „PROPAGANDAFRONT“ hier mal nach vorne holen, da er genau beschreibt, was unser primäres Problem ist. Die Reaktionslosigkeit um uns herum zeigt, dass dieser Beitrag genau ins Schwarze trifft. Ich frage mich, angesichts der vielen bewegenden Ereignisse um uns herum, diese müssten eigentlich Reaktionen in der Bevölkerung auslösen, warum passiert nichts? … Weiterlesen

Der Journalismus, damals wie heute – intellektuelle Prostitution!

John Swinton, Journalist der New York Times und Herausgeber der Wochenzeitung John Swinton’s Paper, erwiderte 1880 bei einem Bankett der Zeitungszunft, auf dem er Ehrengast war, auf die ehrende Worte über die unabhängige Presse seines Vorredners, folgende Worte: „So etwas gibt es bis zum heutigen Tage nicht in der Weltgeschichte, auch nicht in Amerika: eine unabhängige Presse. … Weiterlesen

Gedicht: Russophobie der Mainstream Medien

Fehlt zum Recherchieren dir Geduld, schreib einfach: Da ist Putin schuld! Und wenn es keine Fakten gibt, dann lüg, bis sich der Balken biegt. Der Russophoben spezieller Treff sind ARD und ZDF. Gedicht von PS-Leser Alex

Gedanken zu München

Erst mal mein Mitgefühl den Hinterbliebenen der Opfer, es ist unfassbar, was da geschah.   Meine Gedanken zu dem Ereignis in München: …  hätte es das Video vom Parkhausdach nicht gegeben – würde es von allen Seiten tönen, dass es ein IS-Anschlag sei, der IS hat sich ja, dem Drehbuch folgend, schon bekennend gemeldet. Da … Weiterlesen

Die STASI lebt und arbeitet weiter

Ich bin in der DDR aufgewachsen und habe mich damals sprichwörtlich mit der STASI geprügelt, bin nur durch viel Glück einem Erpressungsversuch der STASI entgangen und dachte eigentlich, dass dies seit 1989 Geschichte sei. Wie falsch ich da liege – es geht alles wieder von vorne los! Wenn ich da über eine gewisse Anetta Kahane … Weiterlesen

Panama Papers: … eine neue Sau wird durchs Dorf getrieben

Die Panama Briefkastenfirmen. … schon wieder wird eine Sau durchs Dorf getrieben. Briefkastenfirmen gab es schon immer, gibt es und wird es immer geben, so lange der Mammon angebetet wird. Wenn man sich ansieht, wie schnell unsere Politik und Medien auf diesen Zug aufspringen – möchte man vermuten, dass hier ein konkretes Ziel verfolgt wird. … Weiterlesen

Wodurch wurde der Konflikt in Syrien ausgelöst?

Wie ist es zum Krieg, welcher die Massenflucht der syrischen Bevölkerung auslöste, gekommen? Eine sehr gute Zusammenfassung habe ich auf http://www.gegefrage.com gefunden.   Zitat Gegenfrage: An diesem Tag, 15.03.2011: Beginn des Syrien-Kriegs An diesem Tag im Jahr 2011 brach der Krieg in Syrien aus. Zunächst begannen Demonstrationen und Unruhen im Land, nachdem westliche Großbanken die Nahrungsmittelpreise … Weiterlesen

Brief vom Welt-Tyrannen aus dem Jahr 1998/99

Wir haben volle Kontrolle über die Erde, ihre Finanzen und die Medien. Es gibt für keine Nation und keine Macht noch irgendeine Möglichkeit mehr, über uns zu obsiegen. Wir haben Augen in jedem Land der Welt, auf jeder Regierungsebene. Wir wissen, was geplant wird, weil unsere Ohren und Augen immer gegenwärtig sind. Staatsgeheimnisse sind uns … Weiterlesen

Leben die Amerikaner in einer Scheinrealität, die durch Ereignisse inszeniert wurde?

Dr. Paul Craig Roberts Die meisten gut informierten und zum eigenständigen Denken fähigen Menschen haben die sogenannten Mainstreammedien abgeschrieben. Diese korrupten Medien haben ihre Glaubwürdigkeit verloren, als sie Washington bei dessen Lügen halfen, zum Beispiel solchen: »Saddam Husseins Massenvernichtungswaffen«, »iranische Atomwaffen«, »Assad setzt Chemiewaffen ein«, »Russland ist in die Ukraine eimarschiert«. Originaltext weiterlesen: http://www.paulcraigroberts.org/2016/02/24/do-americans-live-in-a-false-reality-created-by-orchestrated-events-paul-craig-roberts/ Übersetzung … Weiterlesen

Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg (kompletter Film)

Seit Juli 2014 lebt Mark Bartalmai in Donezk – genau in der Region der Ukraine, wo ein blutiger Bürgerkrieg tobt. Für westliche Medienkonsumenten steht fest: Putin ist für den Konflikt verantwortlich. Doch Mark Bartalmai wollte es genauer wissen und ging mit seiner Kamera direkt an die Kriegsfront. Seine Erfahrungen und sein Bildmaterial stellt er in … Weiterlesen

Der Journalismus als Herrschafts-Instrument

Ursprünglich veröffentlicht auf FASSADENKRATZER:
Die Medien können heute dem Menschen die Möglichkeit umfassender Information und Horizonterweiterung bieten. Dies setzt aber eine wache Haltung voraus, in der er nicht einfach naiv  oder autoritätsgläubig übernimmt, „was schwarz auf weiß geschrieben steht“ oder mit sonorer Stimme von „da oben“ verkündet wird, sondern es selber durchdenkt und…

Archive

Aufrufe seit dem 28.07.2014

  • 17,012 Besucher

Unwetterwarnungen