du liest...
Aktuell

Die Deutschen sind stinksauer auf ihre Fuehrung und sind auch fuer dumm verkauft worden

Dieser Beitrag ist auf http://www.vineyardsaker.de/ erschienen.

Liebe Freunde,

Ich bekomme manchmal sehr interessante Emails in meinem Postfach, und dies passierte auch heute, als ich untige Email fand, welche ich von “M” bekommen habe. Nachdem ich sie gelesen hatte, kontaktierte ich sofort “M” um um Erlaubnis zu bitten, sie hier veroeffentlichen zu duerfen. Ich empfand es nun als besonders wichtig weil ich neulich Egor Prosvirnin‘s “Appell an die Deutschen” veroeffentlicht hatte, welchen einige von Euch als andi-deutsch interpretiert hatten und mich dann beschuldigt hatten, anti-deutsche Ressentiments zu hegen.  Wie ich spaeter erklaerte war es meine Absicht, die Leute dessen bewusst zu machen, dass es in Russland zunehmend Wut gegen Deutschland gibt, obwohl ich selbst diesen Zorn nicht fuehlte. Aber ich betrachtete diesen Zorn als legitimiert, wenn nicht sogar notwendigerweise verdient (schon bald musste ich feststellen, dass die lautstaerksten und schmutzigsten Proteste gegen diesen Artikel nicht von Deutschen oder nicht mal von deutschen Muttersprachlern kam, sondern von derselben alten Horde von Neonazis, welche glauben dass es Teil ihres Ethos sei, alles Deutsche verteidigen zu muessen).  Trotzdem muss ich zugeben, dass ich mich mit der ganzen Sache unwohl fuehlte (denn, ob Sie es glauben oder nicht, ich bin nicht nur nicht anti-deutsch eingestellt, sondern ich glaube auch nicht an kollektive, geschweige denn vererbte, Schuld).  Einerseits, als selbst ein anti-Sowjetischer Russe, kenne ich die sehr schwierige Situation sehr genau wie es ist jemand zu sein der gegen das Regime im eigenen Land orintiert ist, aber der dennoch denkt dass seine eigenen Leute auch Opfer sind.  Es gibt noch so einige Laender und Nationalitaeten, die noch immer nachtragend und wuetend mit Russland sind, insbesondere fuer Dinge, welche die Sovietischen Streitkraefte im 2.Weltkrieg taten, und ich erachte diese Resentiments und Wut als legitimiert, sogar falls historisch manchmal einseitig. Es ist immer hart auf der Empfaengerseite von jemand’s Wut zu sein – egal ob voll verdient oder nicht – und als ich “M”‘s Email sah entschied ich mich, diese mit Euch zu teilen …

Weiterlesen: http://www.vineyardsaker.de/deutschland/die-deutschen-sind-stinksauer-auf-ihre-fuehrung-und-sind-auch-fuer-dumm-verkauft-worden/

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Aufrufe seit dem 28.07.2014

  • 16,754 Besucher

Unwetterwarnungen

%d Bloggern gefällt das: