du liest...
Aktuell

Zensur im Internet: Wie lange gibt es das bestehende „freie Internet“ noch?

Das Internet – Stachel im Fleisch der Mächtigen, der Eliten und nicht zuletzt der Politiker und analogen Propagandamedien:

„Das Internet ist ein Geist, der irgendwie wieder in die Flasche muss.“ – Ankawor (aus dem Gelben Forum)

 

Jenes Internet, das in den westlichen Ländern – zumeist – noch frei zugänglich und vornehmlich keiner Kontrolle unterliegt.

 

Jenes Internet in dem sich Kritiker, Aktivisten und Andersdenkende, aber auch rechtes Gesocks, Phädophile und andere Abarten menschlichen Daseins tummeln.

 

Jenes Internet stand bereits 2011 erstmals auf der Agenda der Bilderberger in St. Moritz und war auch auf der diesjährigen – ach so unwichtigen – Bilderberg-Konferenz in Kopenhagen Thema.

Und jenes Internet ist in den Augen der 1% ein Medium, das es gilt unter Kontrolle zu bringen, da es eine andere Sicht auf die Dinge zeigt, wie es uns durch die althergebrachten (natürlich auch online verfügbaren, aber im Denken immer noch analog verhafteten) Medien ins Haus gebracht wird. Während man durch die Macht der fünf größten Nachrichtenagenturen die Berichterstattung im analogen Bereich (ich nehme hier mal die Online-Ausgaben der Zeitungen dazu) steuern kann, ist die Struktur und der Aufbau des Internets, der noch freie Fluss von Informationen und das “Gedächtnis” des Internets etwas, was sich derzeit ihrer Kontrolle entzieht. Wohlweislich spreche ich von Kontrolle, nicht von Überwachung, die flächendeckend erfolgt.

Doch wie kann es denn Eliten gelingen das bestehende Netz so zugestalten, dass es eben nicht mehr als freies Infomationsmedium – vergleichsweise anonym – von jedem genutzt werden kann?

Weiterlesen: http://konjunktion.info/2014/08/zensur-im-internet-wie-lange-gibt-es-das-bestehende-freie-internet-noch/

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Aufrufe seit dem 28.07.2014

  • 16,430 Besucher

Unwetterwarnungen

%d Bloggern gefällt das: