du liest...
Aktuell

Russland: Sanktionen statt Beweise

(29.7.2014) Hetze und Zurückrudern gehen Hand in Hand, wie man an der Medienberichterstattung erkennen kann. Weil die USA keinerlei Beweise gegen Russland und die Volksmilizen in der Ostukraine vorlegen können, verlagert man den Schwerpunkt auf das Pushen von Sanktionen. Deutlich wird dies etwa in Nachrichtensendungen, die zunächst pausenlos Beschuldigungen zum Absturz der malaysischen Boeing äusserten, dann bedauerten, dass bei einer Flugunfalluntersuchung wohl nie die Wahrheit ans Licht kommen wird und jetzt den US-Druck auf die EU verstärken.

Weiterlesen: http://www.ceiberweiber.at/index.php?type=review&area=1&p=articles&id=3079

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Aufrufe seit dem 28.07.2014

  • 16,754 Besucher

Unwetterwarnungen

%d Bloggern gefällt das: